Helfer, Unterstützer oder Mitglieder für die Arbeitsgruppen gesucht

Seit der offiziellen Gründung des Bürgerforums im Jahr 2015 haben wir das Dorfleben in Mengen durch zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen bereichert, z.B. durch die beliebten Dorfcafés, den Verschenkemarkt, die Dorfputzede, den Bürgertreff, den Herbstmarkt, die Fahrrad-Werkstatt, das Sportangebot für Jugendliche und, und, und. Bürgerschaftliches Engagement kann vor Ort viel bewegen und macht auch Spaß. Leider haben auch wir nach den Corona-Lockdowns und einigen krankheitsbedingten Ausfällen mit einem Schwund an Helfern und Unterstützern zu kämpfen. Um unsere Aktivitäten auch in Zukunft mit einem ausreichenden Helferteam durchführen zu können, suchen wir nach

* neuen Mitgliedern für unsere Arbeitsgruppen

* Helfern, die uns bei einigen konkreten Aktivitäten unterstützen   (z.B. stundenweise Betreuung des Kleiderlagers für Geflüchtete,    Kuchen backen, Mithilfe bei Veranstaltungen, Auf- und Abbau etc.)

Bei einem ausreichend großen Helferteam ist der zeitliche Aufwand für jeden Einzelnen sehr überschaubar und liegt im Durchschnitt bei 1 – 3 Stunden pro Monat. Wir freuen uns daher, wenn sich einige Mitbürger vorstellen können, das Bürgerforum zu unterstützen. Meldungen oder Fragen gerne per Mail an vorstand@buergerforum-mengen.de.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.