RÜCKBLICK: Verschenke-Tag von Bürgerforum & Klimaforum letzten Samstag

Etliche Bürger haben sich wieder am diesjährigen Verschenke-Tag beteiligt und gut erhaltene Dinge an die Straße gestellt. Viele Interessierte kamen und haben sich an den Sachen bedient. Leider zog um die Mittagszeit ein ziemliches Regengebiet durch, vielerorts mussten dann die Sachen wieder ins Trockene „gerettet“ werden.

Vielleicht bieten wir zu einem späteren Zeitpunkt nochmals einen Verschenke-Tag an, damit auch die restlichen Sachen wieder ihre Abnehmer finden. Wir informieren wieder.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für RÜCKBLICK: Verschenke-Tag von Bürgerforum & Klimaforum letzten Samstag

Dorftheater „Das Märchen vom Königreich Mengen“

Samstag, 13.7.2024: Dorftheater „Das Märchen vom Königreich Mengen“

Wir freuen uns schon alle sehr auf die Theateraufführung jetzt am Samstag. Leider ist das Wetter dieses Jahr sehr unbeständig und die Vorhersagen ändern sich permanent. Daher hier nochmal die wichtigsten Infos zur Aufführung:

Planmäßig: Samstag, 13.7.2024.

Einlass: 18 Uhr / Beginn des Theaterstücks: 19.30 Uhr

Wenn es unbeständig ist oder nur leicht nieselt, versuchen wir, das Theater an diesem Termin durchzuführen. Nur bei starkem Regen / Dauerregen verschieben wir die Aufführung auf den folgenden Tag.

Außerplanmäßig: Sonntag, 14.7.2024

Einlass: 13 Uhr / Beginn des Theaterstücks: 14.30 Uhr

Infos zum Besuch: Die Hauptstraße in Mengen ist für diese Aufführung gesperrt (Umleitung ist ausgeschildert) und für das Publikum bestuhlt. (Begrenztes Sitzplatzangebot – kommen Sie bitte rechtzeitig – Vorab-Reservierungen für Sitzplätze sind nicht möglich!). Das Theaterstück beginnt um 19.30 Uhr. Einlass ist bereits um 18 Uhr. Für das leibliche Wohl ist mit einem Speisen- und Getränkeangebot gesorgt. Das Theaterstück wird bis ca. 21 Uhr dauern. Auch nach der Aufführung wird noch bewirtet. Bitte achten Sie auf wettergerechte Kleidung und bringen Sie ggfs. eine warme Decke mit. Eintritt: Erwachsene ab 18 Jahren 10 €, Kinder / Jugendliche sind frei. Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf viele Besucher!

Hier noch einmal Infos zur Handlung: Wie jedes Märchen beginnt auch dieses mit den magischen Worten „Es war einmal…“ – und zwar ein Dörfchen zwischen den Batzen- und Tunibergen namens Mengen. Hier regiert König Kussmund, dessen schöne Königin Katharina bei der Geburt ihrer Tochter Aurora auf mysteriöse Weise verschwunden war. Als ob das nicht schon tragisch genug wäre, verschwinden aktuell auch Geld und Goldvorräte des Königs auf unerklärliche Weise und der König kann seine Rechnungen nicht mehr bezahlen. Mit der Hilfe eines Wahrsagers, eines Zauberers und einer Hexe versucht der König, dem Dieb auf die Schliche zu kommen. Aber nicht alle Personen in seiner Umgebung sind in Wahrheit das, was sie vorgeben zu sein. Wird es dem König gelingen, den Dieb seines Vermögens zu überführen? Und wie hängt das alles mit dem Verschwinden seiner Frau zusammen? Das erleben Sie in dem vergnüglichen Stück von Silke Kiechle, das in gewohnter Manier auch wieder aktuelle Themen in unserer Gemeinde auf die Schippe nimmt. Ein großer Spaß für große und kleine Fans unserer Theatergruppe. Das Theaterstück wird wieder unter freiem Himmel aufgeführt, direkt vor der Martinskirche. Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf viele Besucher!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dorftheater „Das Märchen vom Königreich Mengen“

Nostalgie-Café im Pfarrgarten

Schon mal vormerken: Sonntag, 4.8.2024, 15 Uhr: Nostalgie-Café im Pfarrgarten

Alljährlich bieten wir allen, die nicht in die Sommerferien fahren, unser beliebtes Café mit den Sammeltassen unter schattigen Bäumen im Pfarrgarten. Weitere Infos folgen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nostalgie-Café im Pfarrgarten

Wanderbar

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wanderbar

Dorftheater „Das Märchen vom Königreich Mengen“

Samstag, 13.7.2024:

Nach 2 erfolgreichen Theateraufführungen vor der Kirche in Mengen ist unsere Theatergruppe bereits mitten in den Vorbereitungen für die nächste Vorstellung! Diesmal spielen sie ein Märchen – aber was für eins! Wie jedes Märchen beginnt auch dieses mit den magischen Worten „Es war einmal…“ – und zwar ein Dörfchen zwischen den Batzen- und Tunibergen namens Mengen. Hier regiert König Kussmund, dessen schöne Königin Katharina bei der Geburt ihrer Tochter Aurora auf mysteriöse Weise verschwunden war. Als ob das nicht schon tragisch genug wäre, verschwinden aktuell auch Geld und Goldvorräte des Königs auf unerklärliche Weise und der König kann seine Rechnungen nicht mehr bezahlen. Mit der Hilfe eines Wahrsagers, eines Zauberers und einer Hexe versucht der König, dem Dieb auf die Schliche zu kommen. Aber nicht alle Personen in seiner Umgebung sind in Wahrheit das, was sie vorgeben zu sein. Wird es dem König gelingen, den Dieb seines Vermögens zu überführen? Und wie hängt das alles mit dem Verschwinden seiner Frau zusammen? Das

erleben Sie in dem vergnüglichen Stück von Silke Kiechle, das in gewohnter Manier auch wieder aktuelle Themen in unserer Gemeinde auf die Schippe nimmt. Ein großer Spaß für große und kleine Fans unserer Theatergruppe. Das Theaterstück wird wieder unter freiem Himmel aufgeführt, direkt vor der Martinskirche. Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf viele Besucher!

Infos zum Besuch: Die Hauptstraße in Mengen ist für diese Aufführung gesperrt (Umleitung ist ausgeschildert) und für das Publikum bestuhlt. (Begrenztes Sitzplatzangebot – kommen Sie bitte rechtzeitig – Vorab-Reservierungen für Sitzplätze sind nicht möglich!). Das Theaterstück beginnt um 19.30 Uhr. Einlass ist bereits um 18 Uhr. Für das leibliche Wohl ist mit einem Speisen- und Getränkeangebot gesorgt. Das Theaterstück wird bis ca. 21 Uhr dauern. Auch nach der Aufführung wird noch bewirtet. Bitte achten Sie auf wettergerechte Kleidung und bringen Sie ggfs. eine warme Decke mit. Eintritt: Erwachsene 10 €, Kinder / Jugendliche sind frei. Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf viele Besucher! Bei starkem Regen wird das Theater verlegt auf Sonntag, 14.7.2024.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dorftheater „Das Märchen vom Königreich Mengen“