Traurige Nachrichten aus dem Mengener Storchennest:

(Text von Sabine Schweizer)

Wir hatten uns so gefreut: Pünktlich zu Ostern lagen 5 Eier im Storchennest auf dem Mengener Kirchdach. Nachdem die Storchenkinder geschlüpft waren, kostete das kalte, regnerische Wetter leider 4 Störchlein das Leben. Das letzte Storchenkind ist nun auch nicht mehr im Nest – wir vermuten, dass es Kämpfe mit einem dritten Storch gegeben hat, der in der letzten Zeit immer wieder am Nest gesichtet wurde – leider wissen wir nichts Genaues. Die Storchen-Cam bleibt weiter in Betrieb, auch wenn wir dieses Jahr leider nicht mitverfolgen können, wie die Jungen flügge werden…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick: Bürgertreff am 8.5.2019

Rückblick: Bürgertreff am 8.5.2019 mit Vorstellung der Kandidaten für die Kommunalwahl

(Text von Sabine Schweizer)

Unser letzter Bürgertreff stand bereits ganz im Zeichen der Kommunalwahl: Wir hatten alle KandidatInnen für die Wahl zum Gemeinderat eingeladen, sich den interessierten Bürgern vorzustellen – und alle Parteien / Gruppierungen waren dieser Einladung gefolgt. Auch das Interesse der Bevölkerung war groß: Mehr als 60 Bürger füllten das Nebenzimmer im Casa Conte / Adler! Nach kurzen, einleitenden Worten unseres 1. Vorsitzenden Kai Hoffmann hatte jede Gruppierung die Gelegenheit, sich mit ihren Kandidaten und ihren Zielen den Bürgern vorzustellen. In jeweils 3 Minuten Redezeit konnte jeder Kandidat etwas zu seiner Peron sagen und erläutern, was er im Gemeinderat erreichen möchte. Dadurch konnte man viele engagierte Kandidaten persönlich kennenlernen – und bekam mehr Informationen zu den Gesichtern auf den Wahlkampf-Flyern. Nach einer kurzen Pause gab es Erläuterungen zum geänderten Wahlverfahren (Reduzierung von 15 auf 14 Sitze, Abschaffung der unechten Teilortswahl). Die Vorstellung der Kandidaten dauerte bis kurz nach 22 Uhr und alle Zuhörer  lauschten bis zum Schluss aufmerksam den Beiträgen. Für jeden Teilnehmer gab es freundlichen Applaus. Jede Gruppierung rief die Anwesenden dringlich auf, auf jeden Fall wählen zu gehen. Nach Abschluss des offiziellen Teils ergaben sich noch etliche Gespräche zwischen den Bürgern und den Kandidaten.

 

Wir hoffen, dass wir es mit dieser Veranstaltung geschafft haben, manchen Bürgern die Wahl zu erleichtern oder sich ein besseres Bild über die Kandidaten zu machen. Ein herzliches Dankeschön an die KandidatInnen aller Gruppierungen und an die zahlreichen interessierten Bürger!

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerfest des Bürgerforums im Pfarrgarten

Schon mal vormerken:

Samstag, 29. Juni 2019, 18 Uhr: Sommerfest des Bürgerforums im Pfarrgarten.

(Bei schlechtem Wetter im Gemeindesaal).

Übers ganze Jahr ist das Bürgerforum mit zahlreichen Terminen und Veranstaltungen in Mengen präsent. Die Mitglieder des Forums freuen sich sehr, dass wir stets auf einen Helferkreis zählen können, der bei unseren „Groß“-Veranstaltungen, wie z.B. beim Verschenke-Markt oder beim Herbstmarkt mit anpackt, der uns Kuchen backt oder uns in anderer Form unterstützt. Das Sommerfest soll ein Dankeschön an alle aktiven und passiven Mitglieder und ehrenamtlichen Helfer unseres Vereins sein. Weitere Informationen folgen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ACHTUNG: KEIN Sportangebot im April!

Der Termin für unser April-Sportangebot fällt in die Osterferien. Da in den Ferien kein Hallenbetrieb ist, muss der Sport diesen Monat leider ausfallen. Das nächste Sportangebot gibt es wieder am Samstag, 25. Mai 2019. Wir wünschen Euch schöne Ferien!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick: Verschenke Markt

Text von Sabine Schweizer:

Mehr als 50 ehrenamtliche Helfer waren am vergangenen Samstag wieder im Einsatz und haben unseren Verschenke-Markt zu einem großen Erfolg gemacht! Vom frühen Morgen bis zur Mittagszeit wurden viele Sachen bei uns abgegeben, davon sehr viele in gutem Zustand, teils sogar noch original verpackt. Die gespendeten Sachen wurden von den Helfern sortiert und auf Tischen in der Halle präsentiert. Die Halle war dann gut gefüllt.

 

Nach einem gemeinsamen Vesper mit allen Helfern wurden nachmittags die Türen geöffnet und eine große Menge an Besuchern strömte in die Halle.

Schon nach einer knappen Stunde hatte ein Großteil der gespendeten Sachen wieder neue Besitzer, die teils mit leuchtenden Augen die Halle wieder verließen. Auch Flüchtlinge und Helferkreise nutzten unser Angebot. Auch wenn es für uns ein anstrengender Tag war, so hat es doch allen großen Spaß gemacht. Ein herzliches Dankeschön geht an alle ehrenamtlichen Helfer, die sich teils über den ganzen Tag engagiert haben. Dank auch an alle, die uns mit einer Kuchenspende unterstützt haben. Ein dickes Dankeschön geht an die Gemeinde Schallstadt und vor allem an die Hausmeister Olaf Jost und Walter Bronner für die gewohnt zuverlässige Unterstützung!!!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar