Offenes Sportangebot: am 29. Juni gehen wir wieder mit Euch klettern!

Text von Sabine Schweizer

Nach dem großen Erfolg der beiden letzten Jahre haben uns viele Jugendliche gebeten, das Sportangebot im Kletterwald zu wiederholen. Das tun wir gerne! Statt dem normalen Sportangebot am 29.6. in der Mengener Halle gehen wir also mit allen interessierten Kids wieder in den Klettergarten nach Staufen! Hier gibt es Parcours in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, Hängebrücken, Holzbalken, Netze und Seilrutschen. Das ist pures Klettervergnügen bis in schwindelerregende Höhen. Aber keine Angst: Das Sicherungssystem mit speziellen Karabinern erfüllt die höchsten Standards für Hochseilgärten. Man ist von Anfang bis Ende des Parcours gesichert und es ist ausgeschlossen, dass man sich falsch einhängt oder ungewollt aushängt. Und mit einer zusätzlichen Seilrolle kann man reibungslos die pfeilschnellen Seilrutschen hinuntersausen.

Was ist geplant? Wir treffen uns am Samstag, 29.6.2019 pünktlich um 10.00 Uhr an der Halle in Mengen zur gemeinsamen Fahrt nach Staufen. Dort bekommt unsere Gruppe um 11.00 Uhr eine Einweisung ins Klettern. Bis 14.00 Uhr kann jeder selbst entscheiden, welche Parcours er klettern will. Zwischendurch gibt es ein Picknick zur Stärkung. Gegen 14.00 Uhr ist der Kletterausflug zu Ende und wir fahren gemeinsam nach Mengen zurück, wo wir zwischen 14.30 und 15.00 Uhr wieder ankommen. Das komplette Angebot mit Fahrt, Klettergarten und Picknick gibt es für einen Unkostenbeitrag von 5 € pro Person. (Allein der Eintritt würde 17 € kosten). Die restlichen Kosten übernehmen die Gemeinde Schallstadt und das Bürgerforum für Euch.

Na, Lust bekommen? Dann aber schnell anmelden, bis spätestens 24.6.2019 per Mail an: mm.mengen@gmx.de. ACHTUNG: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen!! Ab dem 24.6. bekommt Ihr dann Eure Bestätigung per Mail, wenn Ihr dabei seid! Die 5 € bringt Ihr dann bitte am 29.6. zum Klettern mit. Wir freuen uns auf Euch und einen actionreichen Tag!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Traurige Nachrichten aus dem Mengener Storchennest:

(Text von Sabine Schweizer)

Wir hatten uns so gefreut: Pünktlich zu Ostern lagen 5 Eier im Storchennest auf dem Mengener Kirchdach. Nachdem die Storchenkinder geschlüpft waren, kostete das kalte, regnerische Wetter leider 4 Störchlein das Leben. Das letzte Storchenkind ist nun auch nicht mehr im Nest – wir vermuten, dass es Kämpfe mit einem dritten Storch gegeben hat, der in der letzten Zeit immer wieder am Nest gesichtet wurde – leider wissen wir nichts Genaues. Die Storchen-Cam bleibt weiter in Betrieb, auch wenn wir dieses Jahr leider nicht mitverfolgen können, wie die Jungen flügge werden…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick: Bürgertreff am 8.5.2019

Rückblick: Bürgertreff am 8.5.2019 mit Vorstellung der Kandidaten für die Kommunalwahl

(Text von Sabine Schweizer)

Unser letzter Bürgertreff stand bereits ganz im Zeichen der Kommunalwahl: Wir hatten alle KandidatInnen für die Wahl zum Gemeinderat eingeladen, sich den interessierten Bürgern vorzustellen – und alle Parteien / Gruppierungen waren dieser Einladung gefolgt. Auch das Interesse der Bevölkerung war groß: Mehr als 60 Bürger füllten das Nebenzimmer im Casa Conte / Adler! Nach kurzen, einleitenden Worten unseres 1. Vorsitzenden Kai Hoffmann hatte jede Gruppierung die Gelegenheit, sich mit ihren Kandidaten und ihren Zielen den Bürgern vorzustellen. In jeweils 3 Minuten Redezeit konnte jeder Kandidat etwas zu seiner Peron sagen und erläutern, was er im Gemeinderat erreichen möchte. Dadurch konnte man viele engagierte Kandidaten persönlich kennenlernen – und bekam mehr Informationen zu den Gesichtern auf den Wahlkampf-Flyern. Nach einer kurzen Pause gab es Erläuterungen zum geänderten Wahlverfahren (Reduzierung von 15 auf 14 Sitze, Abschaffung der unechten Teilortswahl). Die Vorstellung der Kandidaten dauerte bis kurz nach 22 Uhr und alle Zuhörer  lauschten bis zum Schluss aufmerksam den Beiträgen. Für jeden Teilnehmer gab es freundlichen Applaus. Jede Gruppierung rief die Anwesenden dringlich auf, auf jeden Fall wählen zu gehen. Nach Abschluss des offiziellen Teils ergaben sich noch etliche Gespräche zwischen den Bürgern und den Kandidaten.

 

Wir hoffen, dass wir es mit dieser Veranstaltung geschafft haben, manchen Bürgern die Wahl zu erleichtern oder sich ein besseres Bild über die Kandidaten zu machen. Ein herzliches Dankeschön an die KandidatInnen aller Gruppierungen und an die zahlreichen interessierten Bürger!

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerfest des Bürgerforums im Pfarrgarten

Schon mal vormerken:

Samstag, 29. Juni 2019, 18 Uhr: Sommerfest des Bürgerforums im Pfarrgarten.

(Bei schlechtem Wetter im Gemeindesaal).

Übers ganze Jahr ist das Bürgerforum mit zahlreichen Terminen und Veranstaltungen in Mengen präsent. Die Mitglieder des Forums freuen sich sehr, dass wir stets auf einen Helferkreis zählen können, der bei unseren „Groß“-Veranstaltungen, wie z.B. beim Verschenke-Markt oder beim Herbstmarkt mit anpackt, der uns Kuchen backt oder uns in anderer Form unterstützt. Das Sommerfest soll ein Dankeschön an alle aktiven und passiven Mitglieder und ehrenamtlichen Helfer unseres Vereins sein. Weitere Informationen folgen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ACHTUNG: KEIN Sportangebot im April!

Der Termin für unser April-Sportangebot fällt in die Osterferien. Da in den Ferien kein Hallenbetrieb ist, muss der Sport diesen Monat leider ausfallen. Das nächste Sportangebot gibt es wieder am Samstag, 25. Mai 2019. Wir wünschen Euch schöne Ferien!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar