Rückblick: Verschenke-Markt am 14. April 2018

Text von Sabine Schweizer.

Mehr als 40 ehrenamtliche Helfer waren am vergangenen Samstag wieder im Einsatz und haben unseren Verschenke-Markt zu einem großen Erfolg gemacht! Vom frühen Morgen bis zur Mittagszeit wurden viele Sachen bei uns abgegeben, davon sehr viele in gutem Zustand, teils sogar noch original verpackt. Die gespendeten Sachen wurden von den Helfern sortiert und auf Tischen in der Halle präsentiert. Die Halle war dann gut gefüllt.

Nach einem gemeinsamen Vesper mit allen Helfern wurden nachmittags die Türen geöffnet und eine große Menge an Besuchern strömte in die Halle.

Schon nach einer knappen Stunde hatten ein Großteil der gespendeten Sachen wieder neue Besitzer, die teils mit leuchtenden Augen die Halle wieder verließen. Auch Flüchtlinge und Helferkreise nutzten unser Angebot. Auch wenn es für uns ein anstrengender Tag war, so hat es doch allen großen Spaß gemacht. Ein herzliches Dankeschön geht an alle ehrenamtlichen Helfer, die sich teils über den ganzen Tag engagiert haben. Dank auch an alle, die uns mit einer Kuchenspende unterstützt haben. Ein dickes Dankeschön geht an die Gemeinde Schallstadt und vor allem an die Hausmeister Olaf Jost und Günter Jenne für die super Unterstützung!!!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Rückblick: Verschenke-Markt am 14. April 2018

  1. Hallo Herr Hoffmann,
    leider ist die Storchencam wieder stehen geblieben, wir hoffen weiterhin….
    Sie machen das immer hervorragend mit der Reperatur, danke !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.