Fahrradwerkstatt

Die mobile Fahrradwerkstatt – jetzt anmelden!
Wann? Samstag, 24. Oktober 2015, ab 9.00 Uhr
Wo? auf dem Hof der Familie Westphal-Fichter
in der Mengener Schäferstrasse.
Auf Einladung des Bürgerforums Mengen wird erneut die Zweirad-Mechanikermeisterin
Tanja Knöfel in Mengen Fahrräder reparieren und Inspektionen anbieten. Gerade in der
kommenden dunklen Jahreszeit tragen gut funktionierende Bremsen und Beleuchtung
zur Sicherheit der Radfahrer bei! Umso wichtiger, das Rad rechtzeitig von der Fachfrau
durchchecken zu lassen.
Für Fragen und Anmeldungen: Gerhard Fichter, Tel. 40 35 420 (bitte Ihren Namen und
Telefonnummer auf AB hinterlassen!)
Fahrradspende für Flüchtlinge
Der Helferkreis für Flüchtlinge sucht aktuell noch Räder – gerne unterstützen wir hier:
Wer hat ein oder mehrere Fahrräder (gerne auch Kinder- und Jugendräder!), die
er/sie nicht mehr braucht, die aber noch einigermaßen intakt sind? (bitte kein
Schrott!). Diese könnten bei der Fahrradwerkstatt am 24.10. überprüft und in verkehrssicheren
Zustand gebracht werden. Über den Helferkreis werden diese Räder dann den
hier lebenden Flüchtlingen zur Verfügung gestellt. Wer kein Fahrrad abzugeben hat,
die Idee aber unterstützen will, darf gerne auch einen kleinen Betrag für die Inspektion
dieser Fahrräder spenden. Herzlichen Dank!
Weitere Infos über Gerhard Fichter, Tel. 40 35 420.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.